Arbeitskreise/Gruppen

 

Wir sind Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in der Pfarrei und stellen ihnen unsere Arbeitskreise und Interessensgruppen vor.

Haben Sie schon einmal an eine Mitarbeit im kirchlichen Bereich gedacht?

Wenn Sie in einem unserer Arbeitskreise Ihren wertvollen Beitrag leisten möchten, freuen wir uns sehr und Sie sind herzlich willkommen. Ihr Anruf an die verantwortliche Person der einzelnen Arbeitskreise genügt.

 

 

AK LiturgieDie sieben Mitarbeiter/innen treffen sich mit dem Herrn Pfarrer zu regelmäßigen Sitzungen. Dabei geht es um die Inhalte der Gottesdienste im Jahreskreis und um deren Koordinierung und Organisation. Aktuelle Themenbereiche aus der Diözese und Weltkirche werden bei den Sitzungen stets berücksichtigt. Ein großes Anliegen ist es, den Pfarrangehörigen Spiritualität und Gebet nahe zu bringen. Die Mitarbeiter/innen bereiten ebenso Andachten und die Gebetswoche vor.

Vorsitzende: Irmi Treyer Riffesser, Tel. 348 4452222

 

Die Ministrantinnen und Ministranten: 56 „Minis", wie sie sich selber liebevoll nennen, verrichten gewissenhaft und mit Begeisterung ihren Dienst am Altar. Leiterinnen, Leiter und Pfarrverantwortlicher bilden ein starkes Team und sorgen u. a. für ein interessantes Freizeitprogramm für die Gruppe. Dabei ist das jährliche Ministrantenlager ein Höhepunkt. Die Gruppe ist auch für die Sternsingeraktion (Verantwortlicher nur für Sternsinger: Kuno Christoph, 0471 663716) verantwortlich.

Vorsitzende: Johanna Lemayr, Tel.  338 9804479

 

Mesnerdienst: In unserer Pfarrei verrichten vier Mesner/innen in den verschiedenen Kirchen ihren verantwortungsvollen Dienst. Aufgabe ist es, das Gotteshaus zu öffnen, schließen, reinigen, schmücken und in der Sakristei die notwendigen Dinge für den Gottesdienst und andere liturgische Feiern vorzubereiten.

Pfarrkirche: Christine Tauber Santa, Tel. 324 7765844

Maria-Rast-Kirche: Irmgard Treyer Riffesser, Tel.  348 4452222

Gleifkirche: Theresa Widmann Pichler, Tel. 345 9554461

St. Josef-Kirche: Filippo Demartin, Tel. 346 6906082;  0471 662344 (Arbeit)

Montiggl: Franz Moser, Tel.  335 242263

 

 

AK Lektor/in: Die 26 Lektorinnen und Lektoren übernehmen die Aufgabe, in der hl. Messe die Lesungen vorzutragen. Die Treffen für die Erstellung des Kalenders erfolgen alle drei Monate. Dabei werden immer auch Bibelstellen gelesen und mit Hilfe des Herrn Pfarrers erläutert.

Vorsitzender: Stephan Tschigg, Tel. 331 1716532

 

Kommunionhelfer/innen: Nach einer pastoralen Einführung werden die Kommunionhelfer/innen vom Seelsorgeamtsleiter zu diesem Dienst beauftragt. Zurzeit haben diese wichtige Aufgabe sieben Frauen und drei Männer übernommen.

Vorsitzende: Margareth Pernter Tetter, Tel. 333 8240313

 

AK Meditation: Er erstellt Fürbitten und Meditationen für Sonn- und Feiertage. Er trifft sich zweimal jährlich zur organisatorischen Besprechung. Die Gruppe umfasst vier Personen und sucht weitere Pfarrmitglieder, die sich aktiv einbringen möchten.

Vorsitzende: Irmgard Treyer Riffesser, Tel.  348 4452222

 

AK Öffentlichkeitsarbeit: Der AK informiert über die Tätigkeiten der Pfarrei, möchte eine aktive Beteiligung und Mitarbeit der Bevölkerung erreichen und will den christlichen Wertehaltungen in der Öffentlichkeit Raum verschaffen. Dazu werden das Gemeindeblatt, die Bezirksseiten der Tageszeitung und die Homepage (www.pfarrei-stmichael.it) genutzt.

Vorsitzender: Thomas Pardatscher, Tel. 3385004276

Auch der Pfarrsender „Antenne Eppan“ wird von Herrn Helmut Kofler betreut.

Vorsitzender: Helmut Kofler, Tel. 338 1273470

 

AK KIGO–Gruppe: Dieser Arbeitskreis setzt sich aus sechs Frauen zusammen, deren Anliegen es ist, die Kinder in den Gottesdienst einzubeziehen. Monatlich wird ein Familiengottesdienst gefeiert. An den Donnerstagen im Advent wird eine Rorate um 6:30 Uhr und zum anschließenden Frühstück eingeladen. Die Gruppe freut sich über Eltern und Kinder, die spontan ihre Bereitschaft zur Mitarbeit erklären. Musikalisch wird die Gruppe von Zeno Deluggi unterstützt.

Vorsitzende: Ulrike Lechner Spitaler, Tel. 338 5807198

 

AK Sakramentenkatechese setzt sich aus dem Pfarrer und zwei Sakramentenkatecheten zusammen. Er erarbeitet die Themenbereiche für Firmung und Erstkommunion. Er unterstützt und begleitet die Tischmütter/väter in ihren Aufgaben.

Vorsitzender: Pfarrer Christian Pallhuber, Tel. 333 4512208

Karin Tschaikner Weiss, Tel. 333 2571093

Doris Thaler Zublasing, Tel. 331 4550280

 

Pfarrcaritas: Die Pfarrcaritas hilft in Notsituationen schnell und unbürokratisch. In Form von Lebensmittelgutscheinen überbrückt sie manchen Härtefall. Acht Mitarbeiterinnen unterstützen Angehörige von Pflegebedürftigen, besuchen Kranke, Alleinstehende und Trauernde. Dank großzügiger Spenden seitens der Bevölkerung kann die Pfarrcaritas in Notfällen helfen.

Vorsitzende: Erika Hofer Christoph, Tel. 339 3488410

 

AK für Eine Welt:  Der Arbeitskreis für Eine Welt befasst sich mit dem genannten Bereich in der Pfarrei. Jeden Monat organisiert er einen kleinen Markt mit Produkten aus dem fairen Handel. Ziel ist auch die Pflege von Partnerschaften mit Pfarreien aus der so genannten Dritten Welt.

Vorsitzender: Theo Walcher, Tel. 335 7078677

Stellvertreter: Kuno Christoph, Tel. 333 1138344

 

AK SterberosenkranzDie Mitglieder suchen Texte, Meditationen und Gebete, um so den Sterberosenkranz abwechslungsreich und würdevoll zu gestalten und die Angehörigen in ihrer Trauer mit einfühlsamen Worten begleiten zu können.

Vorsitzende: Christine Meraner Lemayr, Tel. 331 5907079

 

Laternendienst: Das Laternenlicht, angezündet an der Osterkerze, symbolisiert den Glaubensweg des Verstorbenen. Es wird bei jeder Beerdigung von einer Person dieses Arbeitskreises von der Pfarrkirche bis zum Friedhof mitgetragen. Besonders schön ist, wenn Angehörige und Nachbarn den Verstorbenen mit der Laterne auf seinem letzten Weg begleiten.

  

AK Friedhof: Das Friedhofskomitee besteht aus acht Personen und wird nach der Wahl des Pfarrgemeinderates von diesem eingesetzt. Es führt die Grabkartei der Pfarrei. In den Jahren 2006 und 2007 wurden mehrere Sanierungen an den Dächern der Arkaden und am Friedhofseingang durchgeführt. Der Friedhof ist Eigentum der Pfarrei. Bei Änderung oder Neuaufstellung einer Grabstätte muss dem Friedhofskomitee ein Plan vorgelegt werden.

Vorsitzender: Pfarrer Christian Pallhuber, Tel. 333 4512208

Stellvertreterin: Laura Oprandi Vikoler, Tel. 328 0318111

E-Mail: friedhof-stmichael@rolmail.net

 

AK Schaukasten: besteht seit dem Jahr 1988. Er ist für die Verkündigung per „Blickkontakt“ zuständig. Im neuen, beleuchteten Schaukasten ist dieser Auftrag noch mehr ins Rampenlicht gerückt. Er trifft sich zwei- bis dreimal im Jahr, um die Gestaltung zu koordinieren. Zur Zeit arbeiten 12 Frauen und Männer mit.

Vorsitzende: Renate Bicciato, Tel. 333 2346993

 

AK St. Josef-Kirche: Nach der feierlichen Wiedereröffnung wird die Kirche von Mitgliedern des Arbeitskreises gepflegt und geschmückt. Jeden Freitag um 08.30 Uhr findet ein Gottesdienst statt. Zudem werden dort die Seelenrosenkränze für die Verstorbenen der Pfarrei gebetet.

Verantwortlicher Mesner: Filippo Demartin, Tel. 346 6906082; 0471 662344 (Arbeit)

  

AK Katholische Erwachsenenbildung: Der AK organisiert jährlich zwei bis drei Vorträge zu religiösen Themen und sucht die Prediger für die Gottesdienste am Gebetssonntag in der Adventszeit, am Aschermittwoch und am Tag des hl. Josef. Er pflegt die Zusammenarbeit mit den Arbeitskreisen desselben Bereiches auf Dekanatsebene und in anderen Pfarreien.

Vorsitzender: Stephan Tschigg, Tel. 331 1716532

 

AK Treffpunkt Taufe: Die Gruppe ist aus der Vormittagsrunde der KFB hervorgegangen. Die Haupttätigkeit liegt in der Taufbegleitung. Alle zwei Monate werden Taufnachmittage angeboten, an denen sich Eltern mit Patinnen, Paten und Täuflingen treffen. Bei der Taufe wird den Eltern der Täuflinge ein Weihwasserkrüglein mit einer Glückwunschkarte überreicht. Auf Wunsch der Eltern wird die Taufe auch musikalisch umrahmt.

Vorsitzende: Elisabeth Messner Egger, Tel. 338 6007482

 

AK Kirchenreinigung: Die Gruppe besteht aus rund 20 Frauen und übernimmt zweimal jährlich eine Generalreinigung in der Pfarrkirche. Dabei wird sie von der Freiwilligen Feuerwehr St. Michael unterstützt. Während der Urlaubszeit der Mesnerin übernimmt die Gruppe die normale Reinigung.

Vorsitzende: Christine Tauber Santa, Tel. 324 7765844

 

  AK Umtrunk: Bei besonderen Feierlichkeiten während des Kirchenjahres sorgt der Arbeitskreis Umtrunk für das leibliche Wohl der Pfarrgemeinschaft. Zudem übernimmt er vielfältige organisatorische Aufgaben, die damit zusammen hängen.

                  Vorsitzende: Erika Riffeser Dellagiacoma Tel. 347 1866663

Stellvertreterin: Ida Christof Bagnara, Tel. 335 7032139

 

AK Pfarrblatt: Ein Team von fünf Personen schreibt wöchentlich das Pfarrblatt. Redaktionsschluss für Messintentionen und Mitteilungen ist jeweils am Dienstag vormittag.

Verantwortliche: Pfarrer Christian Pallhuber, Tel. 333 4512208

Stellvertreterin: Erika Hofer Christoph, Tel. 339 3488410

Tel. 0471662208, E-Mail: info@pfarrei-stmichael.it 

 

Pfarrkanzlei: Mehrere Personen im Pfarrbüro kümmern sich um die Pfarrverwaltung wie z. B. Korrespondenz, Führen der pfarramtlichen Bücher, Telefondienste, Gestaltung des Pfarrblattes und Buchhaltung.

Verantwortliche: Pfarrer Christian Pallhuber, Tel. 333 4512208

Mitarbeiterinnen:
 Laura Oprandi Vikoler, Tel. 328 0318111
 Johanna Hafner, Tel. 366 4888388

E-Mail: info@pfarrei-stmichael.it 

 

                                   

AK Helfer und Helferinnen:Eine Gruppe von mehreren Männern und Frauen verrichten verschiedene Dienste und Arbeiten, die im Laufe eines Jahres anfallen, kleinere Reparaturarbeiten in Holz gehören genauso dazu wie Arbeiten an der Taufkerze. 

 

AK Helfer und Helferinnen:Eine Gruppe von mehreren Männern und Frauen verrichten verschiedene Dienste und Arbeiten, die im Laufe eines Jahres anfallen, kleinere Reparaturarbeiten in Holz gehören genauso dazu wie Arbeiten an der Taufkerze.